Startseite

Offenlegung

Transparenz

Die Mitgliedsunternehmen der "Freiwilligen Selbstkontrolle für die Arzneimittelindustrie e.V." (FSA) hat zur Schaffung von mehr Transparenz den FSA-Kodex enger gefasst. Zukünftig sind Kongressveranstalter verpflichtet potentielle Teilnehmer von Kongressen bereits im Vorfeld der Veranstaltung über Umfang und Bedingungen der Unterstützung der Arzneimittel-industrie zu informieren. Dieser Verpflichtung kommen wir nach und informieren Sie (falls nach dem Druck noch Änderungen erfolgen) auch auf unserer Homepage www.angio-refresher.de über die Art und Höhe des Sponsorings der beteiligten Arzneimittelfirmen.

*Sponsoring (Stand: 06. Mai 2024)

Boehringer Ingelheim-Lilly-Allianz:
800 €: Logodruck, Standmiete

Daiichi-Sankyo:
800 €: Logodruck, Standmiete